Lauterbach, 06.11.2019
Die Feuerwehr Lauterbach, vertreten durch Wehrführer Hans-Jürgen Schütz und stellvertretendem Wehrführer Tony Michelis, hat am Herbstmarkt mit verkaufsoffenen Sonntag die Firma Mega Company Ahlbrandt Elektrofachmarkt GmbH, jedem bekannt unter EURONICS XXL Lauterbach, als Unterstützer der Feuerwehr der Kreisstadt Lauterbach ausgezeichnet. Seit längerem hat man sich Gedanken gemacht, wie man Firmen, die aktive Feuerwehrangehörige zu Einsätzen und Fortbildungen freistellen, danken kann.
Dies wurde nun durch eine Auszeichnungsurkunde in Form einer Tafel in die Tat umgesetzt und an die Geschäftsführer Jürgen Hanitsch und Uwe Hedrich übergeben.
In einer kurzen Ansprache bedankte sich Hans-Jürgen Schütz für diese aktive Unterstützung der Firma Euronics XXL Lauterbach für das Ehrenamt, welches allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern der Kreisstadt und darüber hinaus, die in Not geraten und Hilfe brauchen, zugutekommt.
 
Durch ein professionelles Personalmanagement ist es der Feuerwehr Lauterbach möglich, gezielt die Leute, die durch ihre Ausbildung zu dem Einsatzszenario passen, zu alarmieren, mit dem Vorteil, dass die Mitarbeiter einer Firma nicht alle gleichzeitig von Ihrem Arbeitsplatz abgezogen werden.
Bei größeren Schadenslagen könnte es aber sein, dass alle Mitarbeiter alarmiert werden, und dass dies alles im Einvernehmen mit der Firma möglich sei, hob Schütz als vorbildlich hervor.
 
Die Geschäftsführer nahmen die Auszeichnung gerne entgegen und empfinden es als selbstverständlich, Mitarbeiter, die sich aktiv in die Arbeit der Feuerwehr einbringen bei Notfällen auch freizustellen. Entgegen dem Trend der gesellschaftlichen Verrohung und Gleichgültigkeit möchte man ein Zeichen für Menschlichkeit und Hilfsbereitschaft setzen.
 
 
 
Text: Freiwillige Feuerwehr Lauterbach (J. Blankenburg)
Foto: Freiwillige Feuerwehr Lauterbach (J. Blankenburg)

Cookie-Hinweis

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig sind. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten, eine optimale Performance und einen reibungslaufen Aufbau zu gewährleisten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung. Mit der Nutzung unseres Nachrichtenportals stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Mehr Informationen zur Verwendung von Cookies auf unserer Seite, bieten wir Ihnen in unserer Datenschutzbestimmung.