Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser - TSF-W

TSF-W Maar gross

Standort

Feuerwehrgerätehaus Maar

Fahrzeugtyp

Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser

Typ

Iveco Daily

Funkrufname

Florian Lauterbach 3/48/1

Aufbau

Schlingmann

Besatzung

1 / 5

Indienststellung

2002

Leistung KW / PS

107 / 146

Zul. Gesamtgewicht in KG

6.000

Hersteller Pumpe

Magirus Tragkraftspritze 8/8 Fire 1200

 

Technische Daten:

Pumpenleistung
800 l/min
Löschwassertank
750 l
Fernmeldegerät 2m
3x FuG 11b - Motorola
Fernmeldegerät 4m
1x FuG 8b

 

Besonderheiten:
  • AWR-System (Automatische Wasserzuführungsregulierung)

  • Schnellangriffseinrichtung mit einem Druckschlauch S28 von 30m Länge

  • 3 Trageboxen für je 3 C Schläuche

  • Tauchpumpe

  • Steckleiter 4 teilig

  • Motorsäge inklusive Schutzausrüstung

  • 2 Flutlichtscheinwerfer (1000 Watt)

  • Stromerzeuger

  • 4 PA

  • Totmannmelder

  • 1 PA - Überwachung

  • Smoke-Stopper (Mobiler Rauchverschluss)

  • Mobilhandy 0171 / 1 14 61 47


4 Helme fuer Ihre Website 2013