Brandeinsatz > Sonstiges

Einsatzart: Brandeinsatz / Kleinbrand B
Datum & Uhrzeit: 21.05.2017 - 13:41 Uhr Zugriffe: 382
Einsatzort: Lauterbach-Wernges, Waldgemarkung

F Wald 1 - Pilot im Kleinflugzeug meldet eine Rauchentwicklung im Wald

Pilot entdeckt Feuer in Wernges vom Flugzeug aus
Manchmal kommen Notrufe aus wortwörtlich heiterem Himmel. Der Pilot eines Kleinflugzeugs hat am Sonntagnachmittag, um 13:41 Uhr, beim Flug über den Werngeser Waldgebiet eine Rauchentwicklung entdeckt und durch die rechtzeitige Alarmierung offenbar Schlimmeres verhindert. Sofort wurde die Stützpunktfeuerwehr und der Löschzug Ost der Freiwilligen Feuerwehr der Kreisstadt Lauterbach alarmiert. Mit Hilfe eines Kleinflugzeugs des Aero-Clubs, fanden die Einsatzkräfte in dem unwegsamen Gelände eine offene Feuerstelle vor. Unter Leitung von Zug- und Wehrführer Martin Kreis, löschten die Einsatzkräfte mit Wasser aus der Kübelspritze die Glut ab und verhinderten somit eine mögliche Ausbreitung. Den anwesenden Jugendlichen wurde mitgeteilt, dass offenes Feuer im Wald verboten ist. Verletzt wurde niemand. Der Bereitstellungsraum für die nachrückenden Fahrzeuge der Feuerwehr war am Flugplatz in Wernges.

Text: Freiwillige Feuerwehr Lauterbach (A. Wahl)

alarmierte Organisationen: Löschzug Lauterbach-Mitte, Löschzug Lauterbach-Ost

eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 - Löschzug Lauterbach-Mitte TSF-W - Löschzug Lauterbach-Ost TSF - Löschzug Lauterbach-Ost MTW - Löschzug Lauterbach-Ost TLF 24/48 - Löschzug Lauterbach-Mitte

 
 

4 Helme fuer Ihre Website 2013