Brandeinsatz > Sonstiges

Einsatzart: Brandeinsatz / Mittelbrand
Datum & Uhrzeit: 07.05.2017 - 18:00 Uhr Zugriffe: 1247
Einsatzort: Lauterbach, Nordbahnhof

F 2 Y - Unklare Rauchentwicklung aus Wohngebäude

Feueralarm in Lauterbachs Bahnhof: Mülleimerbrand
Ein brennender Mülleimer im Bahnhof von Lauterbach sorgte am Sonntagabend für einen Großalarm von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Das Müllbehältnis in Form eines Korbes brannte im Bahnhofsvorraum unter starker Rauchentwicklung. Wie ein Feuerwehrsprecher schilderte, war zunächst das Ausmaß des Feuers und eine mögliche Gefährdung von Menschenleben unklar. So rückten rund zehn Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdienst an, darunter zwei Notärzte und eine Hubrettungsbühne.
Viele der Einsatzkräfte konnten jedoch schon auf der Anfahrt abbrechen, die Lauterbacher Feuerwehrleute hatten den Brand binnen weniger Minuten abgelöscht. Dazu war ein Feuerwehrtrupp mit einem Hohlstrahlrohr unter Atemschutz im Einsatz. Zur Ermittlung der Brandursache nahm eine Streife der Polizeistation Lauterbach die Ermittlungen auf.

Text: nh24.de (pw)
Fotos: nh24.de (pw) und Freiwillige Feuerwehr Lauterbach

weiterführende Informationen : Presselink Presselink
alarmierte Organisationen: Löschzug Lauterbach-Mitte, NEF / Notarzteinsatzfahrzeug, RTW / Rettungswagen, Polizei Lauterbach, Florian Lauterbach 02

eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 - Löschzug Lauterbach-Mitte LF 20/16 - Löschzug Lauterbach-Mitte TM 32 - Löschzug Lauterbach-Mitte HLF 20/16 - Löschzug Lauterbach-Mitte MTW - Löschzug Lauterbach-Süd TLF 24/48 - Löschzug Lauterbach-Mitte MTW - Löschzug Lauterbach-Mitte

 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

4 Helme fuer Ihre Website 2013