Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)

Einsatzart: Fehlalarm / Brandmeldeanlage
Datum & Uhrzeit: 12.03.2017 - 08:30 Uhr Zugriffe: 455
Einsatzort: Lauterbach, Seniorenzentrum an der Lauter

F BMA - Meldung einer Brandmeldeanlage

Brötchen verbrennt - Feuerwehr rückt aus
Ein Brötchen führte am Sonntagmorgen, um 08:30 Uhr, zu einem Großalarm für die Stützpunktfeuerwehr in  Lauterbach. Ein Brötchen kokelte in einem Seniorenzentrum, vermutlich weil ein Elektrogerät falsch eingestellt war. Die automatische Brandmeldeanlage des Hauses löste durch den Rauch aus und rief die Brandschützer auf den Plan. Der alarmierte Löschzug rückte mit mehreren Fahrzeugen zu dem vermeintlichen Feuer aus, fand aber nur das zu kross gebackene Brötchen vor. „Fehlalarm“, so die Meldung aus dem Einsatzleitwagen der Feuerwehr an die zentrale Rettungsleitstelle des Vogelsbergkreises in Lauterbach.

Text: Freiwillige Feuerwehr Lauterbach (A. Wahl)

alarmierte Organisationen: Löschzug Lauterbach-Mitte

eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 - Löschzug Lauterbach-Mitte LF 20/16 - Löschzug Lauterbach-Mitte TM 32 - Löschzug Lauterbach-Mitte

 
 

4 Helme fuer Ihre Website 2013