Brandeinsatz > Sonstiges

Einsatzart: Brandeinsatz / Mittelbrand
Datum & Uhrzeit: 08.03.2017 - 17:30 Uhr Zugriffe: 1758
Einsatzort: Lauterbach-Maar, Marienbader Straße

F 2 - Kellerbrand

Feuerwehreinsatz nach Kellerbrand in Maar
Bei einem Kellerbrand in der Marienbader Straße in Maar waren 30 Feuerwehrleute der Feuerwehr Lauterbach Ost und Feuerwehr Lauterbach Mitte im Einsatz. Wie Feuerwehrsprecher Andreas Wahl informierte, war in einem Hobbykeller aus ungeklärter Ursache ein Herd eingeschaltet. Darauf befand sich eine Abdeckplatte und darauf war eine Plastikkiste abgestellt. Durch die Hitzentwicklung fing die Plastikkiste Feuer. In unmittelbarer Nähe war ein Rauchmelder installiert, der sofort auslöste. Unter Atemschutzgeräten drangen die Feuerwehrleute zum Brandherd vor und löschten die brennende Kiste mit einer Kübelspritze ab, noch bevor das Feuer auf andere Gegenstände übergreifen konnte.
Daher nutzte Wahl die Gelegenheit darauf hinzuweisen, wie wichtig installierte Rauchmelder sind und nur aufgrund des frühen Auslösens und des schnellen Eingreifens der Feuerwehr Schlimmeres verhindert werden konnte. Außerdem waren eine Streife der Polizei sowie ein Rettungswagen im Einsatz. Eine Person wurde vorsichtshalber auf eine mögliche CO2-Vergiftung untersucht.

Text: oberhessen-live (cdl)
Fotos: Lauterbacher Anzeiger (der)

weiterführende Informationen : Presselink Presselink
 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

4 Helme fuer Ihre Website 2013