Brandeinsatz > Wohngebäude

Einsatzart: Brandeinsatz / Mittelbrand
Datum & Uhrzeit: 08.04.2015 - 09:27 Uhr Zugriffe: 1948
Einsatzort: Lauterbach, Hermann-Walz-Straße

F 2 - Dachstuhlbrand

Bewohnerin entdeckt nach Spaziergang Dachstuhl in Flammen
In der Hermann-Walz-Straße in Lauterbach brannte am frühen Mittwochvormittag gegen 9 Uhr der Dachstuhl eines Einfamilienwohnhauses. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung, die bereits vom Ortskern aus zu sehen war. In dem Gebäude befindet sich neben den Wohnräumen eine Praxis für Heilpraktik. Diese wird ebenfalls von der Bewohnerin des Hauses betrieben. Die Feuerwehr war mit 25 Einsatzkräften und Teleskopmastfahrzeug vor Ort. Durch die Ziegelabdeckung wurde der Zugang zum Brandherd erschwert - Teile des Daches wurden von den Einsatzkräften abgedeckt. So konnte der Brand zügig unter Kontrolle gebracht werden. Die Bewohnerin und Praxisinhaberin war gerade von einem Spaziergang mit Ihrem Hund zurückgekehrt, als sie auf ihrer Terrasse etwas Brennendes entdeckte. Nachdem die Frau nach draußen getreten war, um den Gegenstand in Augenschein zu nehmen und zu löschen, blickte sie nach oben und entdeckte, dass der Dachstuhl ihres Hauses in Flammen stand. Wie es zu dem Brand kommen konnte, sei ihr unerklärlich. "Im Dachstuhl ist ja gar nichts", sagte sie gegenüber OSTHESSEN|NEWS. Ihren Hund konnte die 47-Jährige schnell in Sicherheit bringen.
Die sofort alarmierte Feuerwehr kam direkt von einem anderen Einsatz aus dem Nachbarort Wernges. Dort brannte der Anbau der Lagerhalle (OSTHESSEN|NEWS berichtete). Somit musste laut Einsatzleiter HansJürgen Schütz noch Verstärkung angefordert werden. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Verletzt wurde, laut ersten Informationen, glücklicherweise niemand. Die Brandermittler der Kriminalpolizei Alsfeld haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Bei dem Unglück entstanden laut Polizei rund 200.000 Euro Sachschaden. In der Folge ist das Haus unbewohnbar.

Text: Osthessen-News
Fotos: nh24.de (pw)

weiterführende Informationen : Presselink Presselink Presselink
 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

4 Helme fuer Ihre Website 2013